Du hast Interesse an einem Shooting, was musst Du tun?

Wenn Du Interesse an einem Shooting hast, dann schreibe mir einfach eine E-Mail :)

Die Infos findest Du unter "KONTAKT"

Was passiert nachdem Du mit mir in Kontakt getreten bist?

Nachdem Du mir eine E-Mail geschrieben hast, werde ich Dir natürlich so schnell wie möglich antworten!

Sollte ich kurzfritsig keine Zeit zum Antworten haben, so werde ich mich i.d.R. innerhalb der nächsten 3 Tage, nach Eingang Deiner Mail, bei Dir melden :)

 

Mir ist es wichtig die Personen kennen zu lernen, mit denen ich arbeiten darf.

Daher würde ich mich gerne mit Dir auf einen Kaffee treffen. Einfach um gemütlich über Deine Ideen zu quatschen und mir ein Bild von Dir zu machen. 

Natürlich kannst Du zu dem Treffen gerne deine(n) Partner(in), oder eine(n) Freund(in) mitbringen!

Was erwartet Dich bei dem Shooting?

Je nachdem für was für ein Shooting Du dich enschieden hast (Indoor/Outdoor) und um welchen Anlass es geht, werde ich einzelne Stunden oder einen ganzen Tag mit Dir verbringen.

Die Einzelheiten (Datum/Ort/Zeit) sind dann ja bereits besprochen und es geht nur darum Dich,

(und ggf. deinen Partner) noch ins beste Licht zu rücken!

Das Shooting ist vorbei und was jetzt?

Die fertigen Bilder erhältst Du ca. 4-8 Wochen nach dem Shooting, als JPEG Datei.

Das kommt Dir jetzt vielleicht lange vor, aber das Warten wird sich lohnen!

Während der Bearbeitung werde ich Dir ab und an bereits ein Foto zukommen lassen, um Deine Meinung zu hören.

Solltest Du bereits dort ein Bild entdecken, welches Du unbedingt haben willst, so berechne ich Dir die Ausdrucke 1:1 weiter.

Bürokratie in der Fotografie?

Ja, auch hier kommt man an etwas Bürokratie nicht vorbei.

Um mit Dir das Shooting durchführen zu können, muss ich spätestens vor Beginn des Shootings einen Vertrag mit Dir, bzw. deinen Erziehungsberechtigten unterzeichnen.

Dieser ist eine Absicherung für mich, um mir die Bildrechte dauerhaft zu erhalten und diese für mein Portfolio nutzen zu können.

Den Vertrag lasse ich Dir bereits bei Deiner Anfrage zukommen, solltest Du dies wünschen.

Zudem möchte ich Dich kurz darauf hinweisen, dass ich kein Profifotograf bin und mich durch jedes Shooting verbessere. Aber solltest Du das Interesse an einem Shooting mit mir noch immer nicht verloren haben, sollte das Wort "Profi" wohl keine Rolle mehr für uns Beide spielen ;)

 

Was ist Dein Vorteil daraus?

Das Shooting ist, bis auf den Ausgleich von den bereits

erwähnten Sachkosten (Ausdrucke), komplett kostenlos!

 

 

Ich freue mich auf Dich !