· 

Conny & André

Die Hochzeit von Conny & André war etwas ganz besonderes für mich. Die Beiden waren nicht nur meine Kunden, sondern sind auch sehr enge Freunde von mir. Als ich also gefragt wurde stand für mich fest: dieses Fest wird etwas ganz besonderes für mich!

Natürlich war es eine unglaubliche Ehre für mich als die Beiden fragten, ob ich denn ihre Hochzeit fotografieren könnte. Nach 11 gemeinsamen Jahren ist dieses Ereignis natürlich etwas, worauf man schon lange hinfiebert. Ich wusste für mich selbst nur, dass ich mich genauso stark anstrengen werde, wie bei jedem anderem Shooting auch, welches ich schon durchführen durfte. Nur lege ich bei Hochzeiten gerne noch ein wenig mehr drauf.. 

Ich weiß gar nicht, wie ich dieses wunderschöne Fest im nachhinein noch in Worte fassen kann. Mir fällt eigentluch nur ein Wort ein und das ist "WOW!". Von der Dekoration über die Location passte alles. Das schönste daran war aber, wie viele Freunde und Familienmitglieder sicht eingebracht haben, um dem Brautpaar das schönste Fest zu bescheren. Es gab eigentlich niemanden, der nicht irgendwie in die Organisation eingebrunden war und mitgeholfen hat. Es kam einem allerdings auch nicht so vor, als müsste man es tun oder es würde von einem verlangt werden. Man tat es, weil das Brautpaar einem sehr wichtig war. 

So kam es also, dass ich an diesem Tag ca. 80 neue Menschen kennenlernte und nach den Tagen (es war ein ganzes Hochzeitswochenende), war mir eigentlich niemand mehr fremd. Ganz im Gegenteil, ich wünschte mir sogar, ich könnte den Aufbruch noch etwas hinauszögern um mehr Zeit mit diesen Menschen zu verbringen. 

Danke an euch, Conny & André, dass ich an diesen wunderschönen Tagen dabei sein durfte :)